Sind diese Männer eine Gefahr für die Gesellschaft?
Kommentare 1

10 Gründe für die Homo-Ehe

Jüngst haben die Iren abgestimmt – und sich klar für die Homo-Ehe ausgesprochen (ausgerechnet die konservativen Iren!). Das schlägt natürlich große Wellen, und lässt auch die Deutschen nicht kalt. Ist es an der Zeit, auch hierzulande die vollständig gleichberechtigte Ehe für Homosexuelle einzuführen? Also wird wieder diskutiert. Zerstört die Homo-Ehe die klassische Familie? Öffnet sie Haus und Hof für legalisierte Perversion? Werden bald alle unsere Kinder schwul?
Zeit, die Thematik noch mal genauer unter die Lupe zu nehmen. Hier kommen zehn Gründe für die gleichberechtigte Homo-Ehe.

Zehn Gründe für die Homo-Ehe

Also, Leute, jetzt mal ehrlich, was soll der Blödsinn? Liebe braucht keine Argumente. Es ist lächerlich, dass darüber überhaupt diskutiert wird!

Grafiken: Designed by Freepik

Larissa//No Robots Magazine

Larissa ist die Chefin des No Robots Magazines. Sie ist 32 Jahre alt und lebt mit Mann und Kind in München.

Letzte Artikel von Larissa//No Robots Magazine (Alle anzeigen)

1 Kommentar

Schreibe eine Antwort