Kommentare 1

Dichtkunst für Weh-Ghana

Mit einem Tag Verspätung (entschuldigt, wir sind im Umzugsstress!) gibt es jetzt wieder ein Fußball-Sonett von Pottsoße:

Im bundesdeutschen Fußballteam
gibt’s Zirkusnummern zu bestaunen.
Der Neuer wirft – es gibt ein Raunen –
der Ball kreiselt zurück zu ihm.

Auch Götze hat so Tricks auf Lager,
(Den Ball erst mit der Nase stoppen,
dann mit dem Knie den Torwart foppen!)
als wär‘ er halber Brasilianer!

Beim Müller-Trick geht was daneben,
der Doktor muss die Wunde kleben.
Am besten war, so sagt Pottsoße:

So schön wie vierzehn mal zuvor
auch dieses Mal beim Jokertor
der Salto von dem Miro Klose!

Dichtkunst für Weh-Ghana

Pottsoße

Pottsoße ist unser Fußball-Experte. Während der WM beglückt er uns mit Sonetten.

Letzte Artikel von Pottsoße (Alle anzeigen)

1 Kommentar

Schreibe eine Antwort