Kommentare 0

Kleine Freuden des Alltags

Immer wieder montags freue ich mich über die kleinen Freuden des Alltags. Heute: Wohnungschaosordnung.

Kleine Freuden des Alltags

Wir sind endlich mit der Einrichtung der neuen Wohnung fertig. Okay, okay, ganz fertig wird man ganz sicher nie. Aber zumindest haben wir die letzten vier Löcher gebohrt und endlich endlich endlich unser Brett im Flur angebracht. Das war auch dringend notwendig, weil unsere Telefonbuchse aus einem nicht begreiflichen Grund im Schlafzimmer liegt. Und da gehören Telefon und Router nun wirklich nicht hin. Und wenn sie schon im Flur stehen müssen, dann soll es wenigstens halbwegs gut aussehen.
Damit ist unsere To-Do-Liste größtenteils abgehakt und es ist wieder Zeit für die schönen Seiten des Lebens. Zum Beispiel um Freundinnen treffen. Und das werde ich diese Woche auch tun.

Und worüber freut ihr euch gerade? Was habt ihr diese Woche vor?

Larissa//No Robots Magazine

Larissa ist die Chefin des No Robots Magazines. Sie ist 32 Jahre alt und lebt mit Mann und Kind in München.

Letzte Artikel von Larissa//No Robots Magazine (Alle anzeigen)

Schreibe eine Antwort