Beiträge Familie

Einmal Gastbeitrag//Lehrerin und zurück – fünf gute Gründe gegen ein Leben als Pädagogin

Veröffentlicht am 21.05.2017 von

Ohne mich: Maren ist nicht Lehrerin geworden

Wisst Ihr noch, damals in der Schule? Da gab es diejenigen, die genau wussten, wohin sie ihr Berufsweg einmal führen soll: Zurück in die Schule. Ich fand das höchst erstaunlich. Wie kann ich mich mit neunzehn dafür entscheiden, mein Berufsleben in der einzigen Institution zu verbringen, die ich kenne – ohne je Alternativen gesehen zu haben? …

Continue Reading
Beiträge Familie

Erzähl mir von … deiner besten Schulfreundin!

Veröffentlicht am 05.02.2017 von

Beste Freundin

Alle wollen vorwärts kommen. Zukunft, Kind, Karriereplan. Immer geht es um das Morgen. Aber wie war dein Leben denn, als du ein Kind warst? Wie war es denn als Teenager? Erzähl mal. Larissa vom No Robots Magazine, Roxana vom early birdy und Sabine vom fadenvogel tauschen jeden ersten Sonntag im Monat Erinnerungsstücke aus. Ein Thema …

Continue Reading
Beiträge Familie

Erzähl mir von deinen Lieblingslehrern!

Veröffentlicht am 04.12.2016 von

Lieblingslehrer

Alle wollen vorwärts kommen. Zukunft, Kind, Karriereplan. Immer geht es um das Morgen. Aber wie war dein Leben denn, als du ein Kind warst? Wie war es denn als Teenager? Erzähl mal. Larissa vom No Robots Magazine, Roxana vom early birdy und Sabine vom fadenvogel tauschen jeden ersten Sonntag im Monat Erinnerungsstücke aus. Ein Thema …

Continue Reading
Beiträge Familie

Gastbeitrag//Zum Lernen ist es nie zu spät

Veröffentlicht am 21.08.2016 von

Eine Lerngruppe im Abitur

„Ich träume nicht, ich wage meinen Traum.“ Das Zitat vom deutschen Philosophen und Schriftsteller Manfred Hinrich trifft ganz gut, wovon ich euch erzählen möchte. Als ich eingeschult wurde, habe ich mir gesagt: „Nach der Grundschule gehe ich auch auf das Gymnasium. Wie mein Bruder!“ Wahrscheinlich wusste ich gar nicht, was das ist. Aber es klang …

Continue Reading
Beiträge Leben

Wir armen Arbeiterkinder

Veröffentlicht am 24.05.2015 von

Arbeiterkinder haben es sehr schwer

Ich bin die Tochter einer Hausfrau. Unehelich geboren. In einer Patchwork-Familie aufgewachsen. Mit einem KFZ-Mechaniker als Stiefvater. Aufgewachsen in einem kleinen Dorf. In einem kleinen Dorf, das ziemlich einsam in den Wäldern des süd-westfälischen Mittelgebirges liegt. Dort gab es keine Babybauch-Konzerte, keine Kindergärten mit Englisch- und Chinesisch-Unterricht. Es gab einen Kinderchor. Aber auf den hatte …

Continue Reading