Leere: Es gibt kein neues Magazin
Kommentare 0

Warum gibt es kein neues Magazin?

Eigentlich sollte es dieses Wochenende ein neues Magazin geben. Aber wie ihr seht, ist das nicht der Fall.

Dafür gibt es einen ganz einfachen Grund: Ich habe es nicht geschafft.

Schlimmer noch: Ich wollte es nicht schaffen.

Vor wenigen Wochen rückte die Deadline näher und näher und ich hatte noch nichts gemacht. Absolut NICHTS. Es gab kein Layout, ich hatte noch kein einziges Wort geschrieben und auch nicht genug Autoren, um ein Magazin voll zu bekommen.

Nun ist es ja so, dass ich ein kleines Kind habe und noch dazu seit Dezember wieder berufstätig bin. Meistens komme ich erst gegen 21 Uhr aus dem Kinderzimmer, schaffe noch ein, zwei Folgen „Friends“, bevor ich den Tag dankbar beende und in mein Bett falle. Sicher, ich hätte es natürlich schaffen können. Wie alle diese tollen Powermütter, die nach Arbeit und Kind noch einen Spätdienst einlegen und bis tief in die Nacht an ihren Herzensprojekten arbeiten. Aber ganz ehrlich: Das wollte ich nicht. Das ist es mir nicht wert. Dafür habe ich keine Energie. Sorry, not sorry.

Leere: Es gibt kein neues Magazin

Foto: Unsplash

Und so entschloss ich mich, es einfach zu lassen. Und ich war nicht ein mal traurig. Nein, ich war erleichtert, dass ich mir diesen selbst auferlegten Druck von den Schultern genommen habe.

Ich bin dankbar für das Magazin. Für die Erfahrung, die tollen Texte und vor allem für all die netten Leute, die ich darüber kennengelernt habe. Und vielleicht habe ich ja eines Tages wieder Zeit und Lust. Someday, someday, maybe. Wer weiß.

Aber bis dahin freue ich mich, wenn ich wieder zu schreiben, einfach nur, weil ich Lust darauf habe.

Larissa//No Robots Magazine

Larissa ist die Chefin des No Robots Magazines. Sie ist 31 Jahre alt und lebt mit Mann und Kind in München.

Letzte Artikel von Larissa//No Robots Magazine (Alle anzeigen)

In Kategorie: Beiträge

Über den Autor

Veröffentlicht von

Larissa ist die Chefin des No Robots Magazines. Sie ist 31 Jahre alt und lebt mit Mann und Kind in München.

Schreibe eine Antwort